banner ad
banner ad

Weitere Beiträge

Der innere Markt funkt SOS

Der innere Markt funkt SOS

Von außen betrachtet deutet die charttechnische Situation in den führenden Indizes nur auf ein übliches „Ausatmen“ der Kurse. Unterhalb der Oberfläche der Indizes erkennt man aber deutliche Warnzeichen. Immer mehr Aktien – auch aus wichtigen Sektoren – wechseln auf ein Verkaufssignal und geraten unter den Einfluss des Angebots. Die Indizes weichen also von innen her […]

By 17. August 2017 0 Comments Read More →
DAX: Weisen die Chip-Aktien den Weg?

DAX: Weisen die Chip-Aktien den Weg?

In den vergangenen Tagen haben sich die Zweifel am Aufwärtstrend der globalen Märkte erhöht. Gegen einen schnellen Trendwechsel spricht aber die hohe relative Stärke von Aktien gegenüber allen anderen Anlageklassen. Ein wichtiger Hinweis auf die Stärke der Bullen ist auch die sehr gute Verfassung der Chip- Aktien, die als Antrieb für den Technologiesektor und die […]

Evotec, Morphosys – Comeback der Biotech-Aktien

Evotec, Morphosys – Comeback der Biotech-Aktien

Während in den Medien vor allem über den Ausverkauf und das mögliche Ende des Aufwärtstrends bei den Technologieaktien geschrieben wird, schiebt sich ein anderer Sektor klammheimlich in den Vordergrund: Biotech. Anscheinend finden hier die Anleger interessante Geschäftskonzepte zu nach wie vor günstigen Preisen, weshalb der Sektor ein wichtiges Kaufsignal der P & F Technik erzeugt […]

Drohen nun negative saisonale Effekte?

Drohen nun negative saisonale Effekte?

Überraschend entspannt verhalten sich nach wie vor die großen Anleger. Die Aufwärtstrends an den globalen Indizes sind intakt, obwohl Kapital abgezogen wird, wie der innere Markt zeigt. Für die DAX-Anleger könnte sich jetzt zusätzlich saisonaler Gegenwind entfalten. Auf spannendem charttechnischen Niveau handelt die russische Börse, die mit der Entwicklung der Rohstoffpreise hoch korreliert ist.

Barrick Gold und die Vola: Wegweiser für den Markt

Barrick Gold und die Vola: Wegweiser für den Markt

Vor einigen Tagen wurde die immer weiter sinkende Kursschwankung kritisiert und als Sorglosigkeit der Anleger interpretiert. Jetzt ist es umgekehrt, plötzlich schießt die Vola nach oben und die Nervosität der Anleger ist förmlich spürbar. Dies zeigt sich auch an den bereits seit einigen Tagen wieder gefragten Aktien des Goldsektors.

banner ad